Boozy Cocktails

Double Rhubarb Gin Fizz

Double Rhubarb Gin Fizz

Ich gebe zu, der Name ist ein bisschen geschummelt. Denn es ist kein wirklicher Gin Fizz, da die Spirituose ein Likör ist. Auf der Suche nach einem Rhabarber Gin, den ich so, wie ich mir das eigentlich vorgestellt habe, immer noch nicht gefunden habe, bin ich auf den Rhubarb & Ginger Liqueur von Edinburgh gestoßen. Der schmeckt zwar sehr lecker, aber mein Gaumen filtert da mehr Grapefruitnoten als Rhabarber heraus. Aber oder auch aufgrund dessen eignet er sich natürlich auch super für Cocktails. Zusammen mit Rhabarbersirup ergibt er einen leckeren Sommercocktail.

Der Rhabarbersirup ist – natürlich – selbst gemacht! Das Rezept findet ihr HIER.

Double Rhubarb Gin Fizz

Equipment

  • Shaker

Zutaten

  • 6 CL Rhabarber Gin (Edinburgh Gin's Rhubarb & Ginger Liqueur)
  • 2 CL Rhabarbersirup
  • 3 CL Zitronensaft
  • 10 CL Soda
  • Eis

Anleitungen

  • Den Gin, den Sirup und den Zitronensaft mit etwas Eis shaken.
  • In ein Tumbler-Glas auf Eis gießen und mit Soda auffüllen.

Vielleicht interessiert dich auch folgendes:

1 Kommentar

  • Antworten Dunja 13. Juni 2019 at 10:25

    Das Rezept liest sich echt lecker.
    Sobald wir wieder zuhause sind, werde ich den definitiv nachbauen.

    Es gibt von der Orkney Gin Company einen old Tom mit Rhabarber. Den habe ich bisher aber noch nicht getestet.

  • Einen Kommentar hinterlassen